Workshop Der ventrale Vagus in Haltung und Bewegung

Kursdetails

Teacher Frau Solveig Hoffmann
Status bestätigt
Kursort Zoom Online
Zeitraum 30.08.2020
Ausbildung Workshop
Normalpreis (CHF) 182,00
Upgradepreis* (CHF) 182,00
Reinsitzerpreis** (CHF) 182,00
Zur Buchung

Der ventrale Vagus in Haltung und Bewegung // Gastworkshop* von Solveig Hoffmann

Die Polyvagaltheorie von Stephen Porges begründet ein neues Denken in Bezug auf die automatisch ablaufenden Vorgänge in unserem Körper.

Der ventrale Vagus wird auch Selbstheilungsnerv genannt. Er tritt in Funktion, wenn wir uns sicher fühlen.

Wir können ihn unterstützen durch unser Verhalten in sozialen Zusammenhängen, im Unterricht, und auch in unserem Körper, in Haltung und Bewegung.

Inhalt: Überblick über das autonome Nervensystem

Wirkung des Ventralen Vagus und der Vagusgruppe (System für Kontakt und Kommunikation) 

einzelne Haltungs- und Bewegungsübungen

Bedeutung des Atems für das autonome Nervensystem

45 Minuten Training

weiterführende Gedanken über die Bedeutung der Polyvagaltheorie

Voraussetzung: Lv3a / Faceforming und QC/LN. Dieser Workshop zähl nicht als Weiterbildung für LN/QCM.

*Gastworkshop bedeutet, dass nur die Administration über die CANTIENICA AG läuft. Inhalt, Handout und Preise werden vom Gast erstellt und bestimmt. 

*QC Preis/Upgradepreis: Gilt für Instruktoren mit früheren Bausteinen der Level 1 Bronze

**Reinsitzerpreis/Repetiererpreis: Teilnehmer, welche die Ausbildung bereits einmal erfolgreich absolviert haben

Kurstermine

Wochentag Datum Uhrzeit
Sonntag 30.08.2020 10:00 - 13:30

Veranstaltungsort

Zoom Online


© 2018 Cantienica
AGB · Datenschutz · Impressum